Allgemein Jamie Woon

Published on Oktober 29th, 2015 | by joe

0

Jamie Woon „Making Time“

Als Jamie Woon seine neue Single „Sharpness“ Mitte August veröffentlichte, machte die Nachricht seiner Rückkehr die vielen Fans sehr glücklich. Nachdem die Single bei Pharrells „Beats 1 Show“ Welt-Premiere feierte, wurde sie vom britischen BBC Radio1, 6 Music und 1Xtra in die Radio-Playlisten aufgenommen. Zudem erreichte sie direkt Platz #2 der britischen Spotify Viral Charts. Am Freitag erscheint nun das neue Werk „Making Time“.

„Making Time“ wurde von Lexxx co-produziert. Darauf setzt Jamie Woon zwar weiterhin auf einen elektronischen Sound, kombiniert diesen allerdings mit vielen authentischen Live-Elementen und einer Menge Soul. Für „Making Time“ holte er sich Gastsänger wie Willy Mason („Celebration“) ins Studio. Zudem wirkte Royce Wood Junior bei dem Song „Lament“ mit. Im November wird Jamie Woon für zwei exklusive Konzerte nach Deutschland kommen und sein grandioses Talent auch live präsentieren.

JAMIE WOON live
18.11.2015 Berlin, Price Charles
19.11.2015 Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld

Tags:


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑